Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Links
  irina's translation
  500 beine
  anzoletto
  blutklinge
  buzi
  carlotta
  el commandante
  francesco's bärenpost
  funblogger
  ingoS
  irmgard
  kelly
  krankes wesen
  lemmie
  living psycho
  mäuslein
  modern woman
  nela
  rabu
  sabrina
  seth
  talia
  unentwegt


http://myblog.de/mania1

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Francesco und ich waren übers Wochenende in Gloggnitz.
Am Samstag veranstalteten wir ein Sonnwendfeuer im Garten.
Maverick und Ada waren auch dabei. Es war sehr schön und lustig. Wir haben uns Witze erzählt und sind um das Feuer getanzt. Dies brachte Maverick auf die Idee uns das Hexeneinmaleins aus Goethes Faust vorzutragen, obwohl die Sommersonnenwende nichts mit Hexen zu tun hat.

Und so lautet es:

Du mußt verstehn!
Aus Eins mach Zehn,
Und Zwei laß gehn,
Und Drei mach gleich,
So bist du reich.
Verlier die Vier!
Aus Fünf und Sechs,
So sagt die Hex,
Mach Sieben und Acht,
So ist's vollbracht:
Und Neun ist Eins,
Und Zehn ist keins.
Das ist das Hexeneinmaleins!


Zahlreiche Mathematiker und Mystiker haben sich an eine Interpretation dieses Spruchs gewagt und mehr oder weniger plausible Lösungen entdeckt und veröffentlicht.

Die meisten Interpretationen deuten indes auf ein mathematisches Spiel hin, ein so genanntes magisches Quadrat.

Hinweis: Das magische Quadrat besteht aus 3x3 Feldern (so wie beim Sudoku), wobei in jedes Feld eine Zahl eingetragen wird. Dabei sollen die Summen aller Zeilen und Spalten gleich sein. In diesem Fall beträgt die Summe 15.

Wer weiß die Lösung???
19.6.06 12:42
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


buzi / Website (19.6.06 15:36)
ja, da bin ich selber schon gespannt drauf....
bitte kein wort vor der aufführung, sonst kann ich mich überhaupt nimmer konzentrieren.
bis später, liebe mania


Skorpionin / Website (21.6.06 08:02)
Sonnenwendfeuer am Samstag gehabt??? *ungläubig guck*
ist Austria auch da anders gepolt? So wie Vatertag?
Liest du hier:
Bei "mir" ist sooo grade noch Mittsommernacht *jubi*
Wir sagen auch Sommersonnenwende dazu. - Eine Nacht, die mich NIE schlafen lässt!
2006 ist die exakte Sommersonnenwende am 21. Juni um 14:26 Uhr MESZ. - Sind für mich ja noch ein paar Stündchen hin. Und bei DIR??????

Eigentlich hätte ich jetzt in Stonehenge sein wollen und feiern, auch wenn ich keine Druidin bin. Doch die Arbeit lässt mich nicht los. *heul* – Warst du schon einmal dort?

Stonehenge - heute vor einem Jahr.
Klick drauf, und du erkennst die Menschen.

Stonehenge - bei Tag.

Stonehenge - aus der Vogelperspektive.
Klick auf „Satellit“ und dreimal auf „+“, dann erkennst du die Steine.

Ich wünsche dir einen schönen Tag und viel Sonne die sich wendet – natürlich zur Sonnenseite.
Salut;-) Skorpionin


Talia / Website (29.6.06 21:08)
Mathe? Kann ich nicht :-((

Ganz liebe Grüße an dich und an die Bärenpost :-)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung